Die richtige Ausrichtung der Video Doorbell Wired 

Die richtige Ausrichtung der Video Doorbell Wired hängt von der gewählten Montageart sowie davon ab, ob du eine vorhandene Türklingel ersetzt oder nicht.

Zwei „Sichtweisen“ auf die Welt

Die Ring Video Doorbell Wired nimmt die Umgebung auf zwei Arten wahr. Zum einen erfasst die Kamera an der Videotürklingel von Ring die Umgebung durch ein sehr breites Sichtfeld, wie in der nachfolgenden Abbildung dargestellt:

Field_of_view.PNG

Zu den größten Montagefehlern gehört es, die Ring-Videotürklingel zu hoch anzubringen, um die Gesichter von Besuchern erfassen zu können. Die Erfassung von Gesichtern verläuft problemlos, wenn die Videotürklingel in der richtigen Höhe von ca. 1,20 m über dem Boden angebracht ist, wie oben gezeigt.

Zum anderen verwendet die Videotürklingel von Ring ein Netzwerk von PIR-Sensoren („passives Infrarot“). Dabei handelt es sich um Wärmesensoren, die Bewegungen erfassen, indem sie die Temperatur im Erfassungsbereich prüfen. Da Personen wärmer als die Umgebung sind, verändert sich die Wärmemessung, wenn eine Person den Erfassungsbereich betritt. Der Bewegungssensor registriert diese Veränderung als Bewegung und sendet eine Benachrichtigung. Wie in der Abbildung unten dargestellt, haben die Bewegungssensoren einen stärker fokussierten Blickwinkel als die Kamera:

Doorbell_height.png

Die Bewegungssensoren in der Ring Video Doorbell Wired sind so ausgelegt, dass sie Bewegungen bis zu 155° horizontal und in einem Bereich von 1,5 m bis 7 m von der Halterung entfernt erfassen. Sie reagieren auch empfindlicher auf horizontale Bewegungen im Erfassungsbereich als auf vertikale. Wenn du die Videotürklingel von Ring zu hoch anbringst, kann es sein, dass häufiger die Wärme vorbeifahrender Autos als die Körpertemperatur von Besuchern wahrgenommen wird.

Doorbell_too_high.png

Das Wissen darüber, wie eine Videotürklingel von Ring die Umgebung wahrnimmt, sollte die korrekte Ausrichtung deutlich erleichtern.

Klicke hier, um zu erfahren, wie du den Blickwinkel der Videotürklingel durch die Verwendung eines Keil- oder Eckbausatzes verändern kannst.

Zuletzt aktualisiert vor 1 Woche