Beheben von Audio- und Tonproblemen bei deinem Ring-Gerät

Wenn du verzerrte oder gar keine Audiosignale von deinem Ring-Gerät hörst, gibt es einige Dinge, die du überprüfen und ausprobieren kannst.

Prüfe Folgendes

Prüfe die Lautstärke deines Mobilgeräts.

Stelle sicher, dass die externe Lautstärke auf deinem Mobilgerät (auf dem Gerät, auf dem du deine Ring-Aufnahmen oder Live-Videos anschaust) auf laut gestellt ist.

Vergewissere dich, dass dein Mobilgerät Empfang hat.

Wenn dein Smartphone oder Tablet schlechten Empfang oder eine schlechte Internetverbindung hat, könnten Live-Videos oder deine Video-Downloads dadurch beeinträchtigt werden.

Überprüfe, ob dein Mobilgerät mit Bluetooth verbunden ist.

Versuche, Bluetooth zu deaktivieren, und öffne dann Live-Video oder schau dir ein aufgezeichnetes Ring-Video an.

Prüfe die Signalstärke des Ring-Geräts. Ein schwaches WLAN-Signal kann oft zu Problemen mit dem Ring-Gerät führen. Das gilt auch für Audioaufzeichnungen und -übertragungen.

  1. Öffne die Ring-App.
  2. Tippe auf das obere
    Menü (☰)
    .
  3. Tippe auf
    Geräte
    .
  4. Wähle deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera aus.
  5. Tippe auf die Kachel
    Geräteeinstellungen
    .
  6. Tippe auf
    Gerätestatus
    .
  7. Unter dem Abschnitt Netzwerk findest du die
    Signalstärke
    deines Geräts.

Wenn die Signalstärke (RSSI) gelb oder rot ist, hat dein Ring-Gerät wahrscheinlich eine schwache Verbindung zum WLAN an deinem Standort. Versuche, den WLAN-Router näher an dein Ring-Gerät zu bringen.

Mehr Informationen zu Geräten, die offline sind.

Versuche Folgendes

Live_View_Images_Activated_and_Inactivated.png

Teste Live-Video und die Gegensprechfunktion.

Öffne Live-Video in der Ring-App und überprüfe, ob das Mikrofon deines Ring-Geräts aktiviert ist.

  1. Öffne die Ring-App.
  2. Tippe auf das obere
    Menü (☰)
    .
  3. Tippe auf
    Geräte
    .
  4. Wähle deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera aus.
  5. Tippe auf die Schaltfläche
    Live-Video
    .
  6. Vergewissere dich, dass das Mikrofonsymbol aktiviert ist, oder tippe auf das grüne Telefonsymbol.
  7. Wenn du ein Ring Protect-Abonnement hast, kannst du die Aufnahme ansehen, um herauszufinden, wie sich der Ton anhört.

Kontrolliere deine Privatsphäre-Einstellungen für Audio.

Möglicherweise hast du zur Wahrung der Privatsphäre den Ton deaktiviert.

  1. Öffne die Ring-App.
  2. Tippe auf das obere
    Menü (☰)
    .
  3. Tippe auf
    Geräte
    .
  4. Wähle deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera aus.
  5. Tippe auf die Kachel
    Geräteeinstellungen
    .
  6. Tippe auf
    Privatsphäre-Einstellungen
    .
  7. Vergewissere dich, dass
    Streaming und Aufnahme von Audio
    aktiviert ist.

Starte die Videotürklingel oder Sicherheitskamera von Ring neu. 

Wenn das Ring-Gerät mit dem WLAN verbunden ist, kannst du versuchen, es neu zu starten. 

  1. Öffne die Ring-App.
  2. Tippe auf das obere
    Menü (☰)
    .
  3. Tippe auf
    Geräte
    .
  4. Wähle deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera aus.
  5. Tippe auf die Kachel
    Geräteeinstellungen
    .
  6. Tippe auf
    Gerätestatus
    .
  7. Scrolle nach unten und tippe auf
    Dieses Gerät neu starten
    .
  8. Warte ein paar Minuten, bis das Gerät neu gestartet wurde.

Zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten