Ein Hausbesitzer wendet Einstellungen auf sein Ring-Konto in der Ring-App an.

Speichern und Teilen von Ring-Videos

Erfahre, wie du Videos von deiner Videotürklingel oder Sicherheitskamera von Ring herunterladen und teilen kannst.*

* Erfordert ein Ring Protect-Abonnement.

So fügst du deinem Ring-Konto einen gemeinsamen Nutzer hinzu.

So kannst du deine Ring-Videos herunterladen

Du kannst ein einzelnes Video über die Ring-App herunterladen oder bis zu 50 Videos gleichzeitig über dein Konto auf Ring.com.

Über einen Browser:

  1. Gehe zu
    Verlauf
    und wähle
    Verwalten
    aus.
  2. Wähle die Videos aus, das du speichern möchtest.
  3. Wähle
    Herunterladen
    aus.
    • Du wirst möglicherweise aufgefordert, dein Passwort erneut einzugeben.

Die Videos werden mit einem Zeitstempel versehen und als .zip-Datei auf deinen Computer heruntergeladen. Nach dem Entpacken kann jede .mp4-Datei einzeln geöffnet und angesehen werden. 

Über die Ring-App:

  1. Gehe zum Menü.
  2. Wähle
    Verlauf
    aus.
  3. Scrolle zu dem Video, das du teilen möchtest, und tippe auf.
  4. Wähle
    Teilen
    bzw. Herunterladen aus. Ein Pop-up-Fenster öffnet sich.

Sobald ein Video heruntergeladen wurde, findest du es in den Kamerabildern deines Mobilgeräts:

  • Auf Apple-Geräten werden Videos in der iCloud oder in deinem Fotoalbum gespeichert.
  • Auf Android-Geräten werden Videos in der App „Dateien“ gespeichert.

So teilst du Ring-Videos

Über einen Browser:

  1. Gehe zu
    Verlauf
    .
  2. Wähle das/die Video(s) aus, das/die du teilen möchtest.
    • Video teilen
       – Wähle „Teilen“ und dann eine der Optionen aus.
    • Video herunterladen
       – Wähle „Herunterladen“ aus. Um bis zu 50 Videos gleichzeitig herunterzuladen, gehe zu deinem Ereignisverlauf und wähle „Verwalten“ aus.
    • Video als Favorit markieren
       – Wähle das Sternsymbol aus.

Tipp: Mit dem Hinzufügen eines Sterns kannst du wichtige Videos markieren, damit du sie schneller wiederfinden kannst. Videos, die mit einem Stern gekennzeichnet wurden, werden am Ende der Video-Speicherfrist gelöscht, wenn sie nicht heruntergeladen wurden.

Über die Ring-App:

  1. Öffne das Menü und wähle
    „Verlauf“
    aus.
  2. Scrolle zu dem Video, das du teilen möchtest und tippe dann auf mehr.
  3. Tippe auf
    Teilen
    und wähle dann eine der Optionen aus.

So teilst du Videos mit dem Ring-Team

Hast du ein interessantes oder lustiges Video? Teile es mit uns. Vielleicht entdeckst du es schon bald auf unserer Website oder auf unseren Social-Media-Kanälen. Folge diesen Anweisungen, um ein Video mit dem Ring-Team zu teilen.

Über einen Browser:

  1. Gehe zu
    Verlauf
    .
  2. Wähle das Video aus, das du teilen möchtest.
  3. Wähle
    Teilen
    aus.
  4. Wähle
    E-Mail
    aus.
  5. Sende das Video an
    .

Wenn du ein Video siehst, das deiner Meinung nach ein Problem darstellen könnte, führe die oben aufgeführten Schritte aus, aber sende die Datei im letzten Schritt an support@ring.com.

Zuletzt aktualisiert vor 3 Monaten