Informationen zur Ring Protect-Testversion

Was ist die Ring Protect-Testversion?

Die Ring Protect-Testversion ist ein 30-tägiges Testabonnement, das beginnt, wenn Sie in der Ring-App eine Ring-Türklingel, Kamera oder Alarmanlage einrichten. Dies gilt jedoch nicht, wenn Sie am Standort des neuen Geräts bereits über ein Abonnement verfügen. Während des Testzeitraums genießen Sie alle Vorteile des Ring Protect-Abonnements, z. B. die Möglichkeit, aufgezeichnete Videos zu überprüfen, zu speichern und auf andere Geräte zu übertragen.

Nach Ablauf der 30-tägigen Testversion werden Videos gelöscht, sofern Sie nicht bereits ein Ring Protect-Abonnement besitzen. Um den Zugriff auf Ihre aufgezeichneten Videos und die Funktionen des Abonnements zu behalten, sollten Sie vor Ablauf des Testzeitraums Ring Protect abonnieren. Während des Testzeitraums können Sie ein Ring Protect-Abonnement abonnieren. Ihr Abonnement wird Ihnen erst nach Ablauf der Testversion in Rechnung gestellt.

Erfahren Sie mehr über die Ring Protect-Abonnements und die jeweiligen Funktionen.

Meine Videos wurden bei Ablauf meiner Ring Protect-Testversion gelöscht. Kann ich diese Videos zurückbekommen?

Nein. Wenn die 30-tägige Testversion abläuft, werden alle aufgezeichneten Videos sofort gelöscht.

Erhalte ich eine Testversion für jedes neue Gerät, das ich kaufe?

Ja. Wenn Sie eine neue Ring-Türklingel, eine Kamera oder ein Ring Alarm Security Kit in der Ring-App aktivieren, starten Sie automatisch mit einer 30-tägigen Ring Protect-Testversion. Wenn Sie derzeit Ring Protect-Abonnent sind und ein Gerät an einem bereits abonnierten Standort aktivieren, haben Sie keinen Anspruch auf eine Ring Protect-Testversion (gilt nicht für Kunden mit einem aktuellen Ring Protect-Abonnement).

Erhalte ich eine zusätzliche Testversion, wenn ich vor Ablauf meiner Ring Protect-Testversion eine neue Ring Kamera oder Ring-Türklingel kaufe?

Ja. Wenn Sie eine Kamera oder eine Videotürklingel kaufen, beginnt eine neue Testversion an dem Tag, an dem Sie das neue Ring-Produkt in der Ring-App einrichten – es sei denn, Sie sind verfügen am Standort des neuen Geräts bereits über ein Abonnement.

Zum Beispiel:

  • Wenn Sie am 1. Januar 2024 eine neue Ring Video Doorbell 4 einrichten, beginnt an diesem Datum auch Ihr 30-tägiger Ring Protect-Testzeitraum, der am 31. Januar 2024 endet.
  • Wenn Sie am 15. Januar 2024 eine neue Floodlight Cam am gleichen Standort einrichten, ist das Enddatum Ihrer neuen 30-tägigen Ring Protect-Testversion der 15. Februar 2024.

Hinweis: Ihre Ring-Videos werden gemäß der Aufbewahrungsfrist Ihres Abonnements vorübergehend in der Cloud gespeichert. Wenn Ihre Testversion abläuft und Sie Ring Protect nicht weiter abonnieren, werden Ihre Videos gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Weitere Informationen zur jeweiligen Aufbewahrungsfrist finden Sie unter Ring Protect-Abonnements.

Was passiert, wenn ich während meiner 30-tägigen Testversion ein Ring Protect-Abonnement erwerbe und dieses dann währen des 30-tägigen Testzeitraums kündige?

Wenn Sie ein Ring Protect-Abonnement kündigen, das Sie während eines Testzeitraums erworben haben, profitieren Sie weiterhin von den Vorteilen der Ring Protect-Testversion (einschließlich Videospeicherung und Aufbewahrung), bis der 30-tägige Testzeitraum abgelaufen ist.

Wenn ich während meines 30-tägigen Testzeitraums ein Ring Protect-Abonnement erwerbe, verliere ich dann die verbleibenden Tage des Testzeitraums?

Nein. Wenn Sie während der 30-tägigen Testversion ein Ring Protect-Abonnement erwerben, verlieren Sie keinen Ihrer Testtage. Der erste abzurechnende Tag beginnt nach Ablauf der 30-tägigen Testversion.

Kann ich meinen Testzeitraum verlängern lassen?

Nein. Jeder Kunde erhält eine Testversion mit einem festgelegten Testzeitraum, um die Vorteile von Ring Protect kennenzulernen. Wir empfehlen allen Kunden, sich für ein Ring Protect-Abonnement zu registrieren. So vermeiden Sie, dass während dieser Zeit aufgenommene Videos verloren gehen.

Welche Vorteile kann ich während meiner 30-tägigen Testversion nutzen?

Sie haben Zugriff auf alle Funktionen des Abonnements für Ihr jeweiliges Ring-Gerät. Eine Liste aller Funktionen finden Sie in diesem Artikel.

Kann ein gemeinsamer Nutzer über mein Konto dieselben Vorteile genießen wie ich?

Ja. Alle gemeinsamen Nutzer Ihres Ring-Kontos haben uneingeschränkten Zugriff auf die Vorteile Ihrer Ring Protect-Testversion. Bitte beachten Sie, dass gemeinsame Nutzer nach Ablauf der 30-tägigen Testversion weder Ring Protect abonnieren noch Änderungen an Ihrem Konto vornehmen können.

Zuletzt aktualisiert vor 3 Monaten