Ein Hausbesitzer wendet Einstellungen auf sein Ring-Konto in der Ring-App an.

Firmware-Updates für Ring-Geräte

Die Firmware, die die Funktionsweise von Ring-Geräten bestimmt, wird regelmäßig um neue Funktionen und Verbesserungen erweitert.

Bei der Ersteinrichtung eines Ring-Geräts werden automatisch alle verfügbaren Updates angewendet. Danach führt es außerhalb der Spitzenlastzeiten je nach Bedarf automatisch Aktualisierungen durch.

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Firmware und warum sollte sie regelmäßig aktualisiert werden?

Unter Firmware versteht man die Software, die in das Ring-Gerät integriert ist und dafür sorgt, dass es richtig funktioniert. Sie wird von Ring regelmäßig aktualisiert, um die Zuverlässigkeit und Funktionalität des Geräts zu verbessern.

Bei der Ersteinrichtung eines Ring Geräts werden automatisch alle verfügbaren Updates durchgeführt. Danach führt es außerhalb der Spitzenlastzeiten nach Bedarf automatisch Updates durch.

Normalerweise führt die Hardware automatisch Firmware-Updates aus. Drücke während der Aktualisierung des Ring-Geräts bitte nicht den Einrichtungsknopf und schalte das Ring-Gerät nicht aus.

Kann ich mein Ring-Gerät verwenden, während ein Firmware-Update durchgeführt wird?

Akkubetriebene Geräte (z. B. die Ring Video Doorbell 4 und die Spotlight Cam Pro Battery) können während des Updates nicht verwendet werden. Kabelgebundene Geräte (z. B. die Floodlight Cam und die Spotlight Cam Pro Wired) können während des Updates verwendet werden. Allerdings kann die Leistung vorübergehend beeinträchtigt sein. 

Woran erkenne ich, dass mein Ring Gerät gerade aktualisiert wird?

Das Lämpchen auf der Vorderseite des Ring-Geräts blinkt während der Aktualisierung weiß/blau. Drücke nicht den Einrichtungsknopf und trenne das Gerät nicht von der Stromversorgung. Wenn das Lämpchen auf dem Gerät nicht mehr blinkt, ist die Aktualisierung abgeschlossen und das Gerät ist betriebsbereit.

Zuletzt aktualisiert vor 4 Monaten