Fehlerbehebung bei Problemen mit Ring Intercom

Hast du Probleme bei der Installation und Einrichtung deiner Ring Intercom? Dann folge dieser Anleitung, um sie zu beheben.

Wo finde ich Marke und Modell meiner vorhandenen Sprechanlage und überprüfe die Kompatibilität mit Ring Intercom?

In der Regel findest du Angaben zu Marke und Modell auf der Sprechanlage selbst. Erfahre, wie du Marke und Modell deiner vorhandenen Sprechanlage herausfinden und die Kompatibilität mit Ring Intercom überprüfen kannst.

Meine Sprechanlage wird bei der Kompatibilitätsprüfung nicht als verifiziert aufgeführt.

Deine vorhandene Sprechanlage kann kompatibel sein, auch wenn sie in der Kompatibilitätsprüfung von Ring nicht aufgeführt wird. Bitte sende dem Kundenservice für Ring Intercom die folgenden beiden Fotos deiner vorhandenen Sprechanlage per E-Mail, damit der Support die Kompatibilität überprüfen und Anweisungen zur Verdrahtung bereitstellen kann.

blobid5.png
blobid6.png
Vorderseite der Gegensprechanlage
Gegensprechanlage mit entfernter Abdeckung

Ich erhalte eine Fehlermeldung über ein Verdrahtungsproblem.

Wenn diese Meldung angezeigt wird, liegt während des Tests ein Audioproblem oder ein Entriegelungsfehler vor.

Um das Problem zu beheben, versuche Folgendes:

  1. Stelle mithilfe unserer Kompatibilitätsprüfung
    sicher, dass deine vorhandene Sprechanlage mit Ring Intercom kompatibel ist.
  2. Stelle sicher, dass die abisolierten Enden des mitgelieferten Ring Intercom-Kabels entfernt wurden, bevor du mit der Installation der Ring Intercom beginnst.
  3. Stelle sicher, dass die ursprüngliche Gebäudeverdrahtung mit dem Ring Intercom-Kabel verbunden ist und dass die ursprünglichen Drähte sich in den gleichen Klemmen wie zuvor befinden.
    Hinweis:
    Ring Intercom ist kein Ersatz für deine vorhandene Gegensprechanlage, sondern eine zusätzliche Komponente, um sie zu erweitern.
  4. Stelle sicher, dass die angeschlossenen Drähte (sowohl der vorhandenen Sprechanlage als auch von Ring Intercom) sicher in die Klemmen der Systeme gesteckt sind, indem du vorsichtig an den einzelnen Drähten ziehst.
  5. Beende den Testmodus und starte ihn erneut.
  • Tippe oben rechts auf das X.
  • Tippe auf "Test beenden".
  • Schließe die Ring-App.
  • Nimm die Batterie aus der Ring Intercom und setze setze sie wieder ein.
  • Öffne erneut die Ring-App.
  • Tippe auf die Schaltfläche auf dem Dashboard des Ring Intercom-Geräts, um den Testmodus neu zu starten.

Wenn weitere Hilfe benötigst, kontaktiere den Kundenservice für Ring Intercom.

Ich erhalte die Meldung "Etwas ist schief gelaufen" in der Ring-App.

Wenn diese Meldung angezeigt wird, liegt entweder ein Problem in der Ring-Cloud vor oder du hast den Sprechanlagenknopf nicht gedrückt, als du im Testmodus von der Ring-App dazu aufgefordert wurdest.

Führe die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

  1. Wenn diese Meldung während der Einrichtung angezeigt wird, beende den Einrichtungsvorgang und starte ihn erneut.
  2. Tippe oben rechts im Bildschirm auf das X.
  3. Tippe auf "Einrichtung abbrechen", um zum Dashboard-Bildschirm zurückzukehren.
  4. Tippe auf "Gerät einrichten", um den Einrichtungsvorgang erneut zu starten.
  5. Wenn diese Meldung im Testmodus angezeigt wird, starte den Testmodus neu.
    • Tippe auf "Erneut testen" oder auf das X oben rechts im Fehlerbildschirm, um den Testmodus neu zu starten.
    • Tippe auf "Test starten".
  6.  Über das Geräte-Dashboard kannst du den Testmodus neu starten, indem du auf die Schaltfläche unten tippst.

Wenn weitere Hilfe benötigst, kontaktiere den Kundenservice für Ring Intercom.

In der Ring-App wird ein sich drehender Kreis angezeigt, der nicht verschwinden will.

Während des Installationsvorgangs wird in der Ring-App möglicherweise mehrmals ein sich drehender Kreis angezeigt. Wenn der Kreis länger als 15 Sekunden angezeigt wird, führe folgende Schritte aus:

  1. Stelle sicher, dass Ring Intercom mit einem stabilen 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk verbunden ist.
  2. Überprüfe über
    die Geschwindigkeit des Netzwerks, in dem Ring Intercom installiert wird.
  3. Überprüfe die RSSI-Einstellungen der Ring Intercom im Dashboard des Geräts.
  4. Beende die Installation und starte sie erneut.
  5. Tippe oben rechts auf das X.
  6. Tippe auf "Test beenden".
  7. Tippe auf die Schaltfläche auf dem Dashboard des Ring Intercom-Geräts, um den Testmodus neu zu starten.

Warum funktioniert die Fernentriegelung bei mir nicht?

Einige Gegensprechanlagen weisen technische Einschränkungen auf, die die sofortige Verwendung der Fernentriegelung verhindern. Bei diesen Anlagen muss die Gesprächstaste für deine Wohnung gedrückt werden, bevor der Gebäudeeingang aus der Ferne entriegelt werden kann.

Wenn dieses Problem auftritt und du wissen möchtest, ob deine Sprechanlage diese Einschränkung aufweist, wende dich an den Kundenservice für Ring Intercom.

Zuletzt aktualisiert vor 4 Monaten